Der Besitz eines Handys ist heutzutage nahezu selbstverständlich – so sehr gehört das Smartphone oder Handy zur Grundausstattung, das Telefonzellen mittlerweile eine Rarität sind. Doch natürlich ist leider natürlich nicht jeder auch technischer Experte für Handys – und wenn dann doch mal ein kleines Unglück passiert oder die Technik streikt, ist guter Rat teuer. Wirklich?

Nein, denn zum Glück gibt es die günstigen Experten vom Handyshop Mannheim. Bei Problemen steht unser Team vom jederzeit bereit, um die auftretenden Störungen schnellstmöglich zu beheben. Hier informieren wir Sie schon einmal über die wichtigsten Störungen und zeigen auf, wie man die Schäden schnell und günstig beheben lassen kann. So sind Sie bestens informiert, was im Falle eines Defekts anliegt – und welche Dienstleistung wir Ihnen anbieten.

Handy-Display defekt – wenn nichts mehr geht

Handy-Display defekt

Wir alle kennen das Problem – sogar, wenn wir uns bemühen, unser Smartphone wie unseren Augapfel zu hüten, ratzfatz ist es uns aus der Hand gerutscht. Eilig wollen wir noch einen Anruf annehmen, ziehen das Handy aus der Hosentasche, haben es aber noch nicht richtig im Griff – und schon ist das Malheur passiert. Fällt das Handy dann mit dem Display auf den Boden, können Betonboden und kleine Steinchen großen Schaden anrichten. Nicht selten ist das nicht nur optisch unschön, sondern auch die Funktionen sich beeinträchtigt.

Das kann soweit gehen, dass das Handy sich gar nicht mehr bedienen lässt und das Menü nicht mehr öffnet. Bekommt das Handy gar einen Riss von unten schräg nach oben, ist das Handy oftmals sofort unbrauchbar – und vor allem kommt man nicht mehr an die dringend benötigten Daten. Natürlich finden Sie im Internet auch gute Anleitungen zum selbst Reparieren. Wer sich damit aber etwas überfordert fühlt, sollte sich an einen Experten wenden.

Dies ist im Zweifel besser, als viel Zeit zu verlieren, indem man sich vergeblich als Hobby-Heimwerker versucht. Insofern: Nehmen Sie gerne unser Angebot in Anspruch – wir reparieren Ihr Handydisplay für Sie! Schnelligkeit ist unsere Stärke. So haben Sie in der Regel nach zwei Tagen Ihr Handy voll funktionsfähig wieder zurück.

Handy: Fehler in der Software

Fehler in der Software

Sie können auf Ihrem Touchscreen herumhämmern so viel Sie wollen, es passiert einfach nichts? Das Telefon stürzt ständig ab? Das Smartphone wählt eigenständig Nummern oder ordnet Anrufe falsch zu Adressbucheinträgen zu? Solche Software-Fehler sind bei Smartphones leider keine Seltenheit. Oftmals wird ein altbewährter Trick: Schalten Sie das Handy ganz aus, nehmen Sie Akku und SIM-Karte aus dem Gerät. Warten Sie dann einige Minuten, bevor Sie das Gerät wieder zusammenbauen und einschalten.

Da sich dann die Software neu aufbaut, kann es tatsächlich passieren, dass die Probleme anschließend verschwunden sind. Dazu, wie man in einem solchen Fall genau vorgeht, gibt es auch hilfreiche Tipps im Internet. Aber natürlich funktioniert dieser kleine Trick leider nicht immer. Dann ist guter Rat teuer.

Gehen Sie damit zu einem Berater im Handyladen, wird dieser in den meisten Fällen das Gerät an den Hersteller schicken. Denn die Berater im Shop haben in der Regel keine technische Ausbildung und können daher selbst wenig ausrichten. Zum Händler einschicken ist natürlich eine Option zur Problemlösung – doch ist das Telefon dann erst einmal nicht verfügbar, und die Reparatur kann schnell ins Geld gehen. Dabei ist oftmals nur ein kleiner Eingriff nötig, der schnell erledigt ist und wenig Geld kostet. Auch in solchen Fällen helfen wir vom Handyshop Mannheim Ihnen gerne weiter. Wir unternehmen das Menschenmögliche, um Ihr Handy so schnell wie möglich wieder in Ordnung zu bringen. Wohnen Sie im Bereich von Mannheim, können Sie auch gerne vorbeikommen und Ihr Handy direkt bei uns abgeben.

Wenn Sie außerhalb von Mannheim wohnen, können Sie uns Ihr Handy auch gerne per Post (versichert) einsenden. Wir arbeiten schnell, zuverlässig und preisgünstig – garantiert.

Kein Aufladen möglich

Wenn das Handy äußerlich zwar noch unversehrt ist, es sich allerdings nicht mehr aufladen lässt, gibt es zwei mögliche Ursachen für den Defekt. Beide Ursachen sind auch in einem Artikel auf der Website Chip.de gut beschrieben. Als mögliche Ursache kommt zum einen ein Fehler in der CPU in Frage, zum anderen ein Problem direkt am Anschluss für das Ladekabel.

Im ersteren Fall ist die Ursache meist ein Virus, der die CPU betrifft und die die Daten im Handy – laienhaft gesprochen – “durcheinanderbringt”. In solchen Fällen kann Ihnen ein Verkaufsshop, in dem Sie das Handy erworben haben, in aller Regel nicht weiterhelfen.

Nicht anders sieht es im Falle der 2. Möglichkeit aus – auch ein Problem am Ladekabel kann nicht vor Ort in einem Handyladen behoben werden. Ursache dieses Problems ist übrigens in den meisten Fällen rohe Gewalt im Umgang mit Stecker und Kabel. Wer zu kräftig und ruckartig zieht, der kann dabei leider auch schnell ein oder zwei Drähte in der Anschlussbuchse verbiegen.

Wir vom Handyshop Mannheim kennen uns bei diesen Problemen bestens aus – und reparieren im Normalfall im Handumdrehen Ihr Smartphone oder Handy. Insbesondere einen Fehler im CPU können wir schnell beheben. Wenn die Lagebuchse defekt ist, geht dies nicht ganz so schnell, da ein Austauschteil benötigt wird. Dennoch erledigen wir die Arbeit promt und kostengünstig – so dass Sie binnen kürzester Zeit Ihr Telefon wieder nutzen können.

Handyreparatur in Mannheim: zuverlässig und günstig

Viele Menschen glauben zwar, dass die Investition in eine Reparatur nicht lohnt und kaufen lieber ein neues Handy. Doch Sie sehen: Handyreparaturen müssen nicht immer teuer sein und viel Unannehmlichkeiten bereiten.

Bei uns bekommen Sie eine fachgerechte und zügige Instandsetzung Ihres Geräts zu einem fairen Preis. So sparen Sie gegenüber einem Neukauf eine Menge Geld und haben Ihr Handy schnell wieder zurück. Probieren Sie es aus!